Aktivitäten für Kinder, die man nicht verpassen sollte

Der Campingplatz Lez Eaux ist ein Campingplatz für die Familie, auf dem Groß und Klein auf ihre Kosten kommen. Die Anlage ist für Ihre Kinder ausgestattet: Kinderclub, beheiztes Planschbecken, Kleinkind-Set, mehrere Spielplätze… Unser Team wird Sie auch gerne beraten, welche Ausflüge für welches Alter der Kinder geeignet sind.

Ausflüge für die ganze Familie in die Natur der Normandie

Die langen, feinen Sandstrände des Departements Manche eignen sich hervorragend für einen Nachmittag am Strand, zum Baden, für ein Picknick oder um im Watt nach Muscheln zu suchen. Im Sommer werden viele dieser Strände täglich überwacht. Unser Team informiert Sie gerne über die schönsten Strände und über die Gezeiten.

Wir empfehlen Ihnen Plat Gousset in Granville. So können Sie einen Strandbesuch mit einem Bummel durch die Stadt und einem Besuch der Oberstadt kombinieren. Auch die Strände von Kairon, Jullouville oder auch der von Donville bieten sich an.

In der Bucht des Mont Saint Michel kann man viele herrliche Spaziergänge und Wanderungen am Meer machen. Beispielsweise bieten die Cabane Vauban oder der Bec d‘Andaine auf dem Pilgerpfad zum Mont Saint Michel sich an. Wir empfehlen Ihnen ebenfalls eine Wanderung durch die Bucht des Mont Saint Michel zu buchen. In Begleitung eines Guide, der Ihnen die Tier- und Pflanzenwelt in der Bucht spielerisch erläutert, laufen Sie barfuß durch eine herrliche Landschaft. 

Vor der Küste der Normandie liegen einige herrliche Inseln mit weißen Sandstränden am transparenten Meer. Täglich verkehren Fähren zu den Inseln Chausey und Tatihou. An der Rezeption des Campingplatzes können Sie auch eine Überfahrt zur Kanalinsel Jersey buchen.

Lez Eaux hat auch den Vorteil, inmitten der grünen, ländlichen Normandie zu liegen. 5 km vom Campingplatz entfernt bietet der Wald der Abbaye de la Lucerne sich für Spaziergänge an. Im Sommer finden dort mittelalterliche Veranstaltungen statt. Im Juli und August kann man sich bei Coutances im Mais-Labyrinth verlaufen.    

Vom Bauernhof zum Zoo: entdecken Sie die Tiere der Normandie und der Welt

Im Departement Manche mit landwirtschaftlichem Anbau und Viehzucht können Kinder lehrreiche Ferien verbringen.

Auf Gut D‘Esthine in Beauchamps können Kinder auf Eseln reiten. Dort wird ebenfalls Seife verkauft. Jedem Mittwoch lädt Chèvre Rit zum lokalen Biomarkt ein, unter der Woche bekommt man dort einen Einblick in das Leben der Ziegen: melken, Käse… Auf den Höfen Ferme de la Tournerie in Raids und Ferme de Lucie in Mesnil Rouges gibt es außerdem Tierparks und Besichtigungen der Bauernhöfe.

Sie haben Glück: unser Campingplatz liegt nur 15 Minuten vom Zoo Champrepus, 40 Minuten von Aligatorbay und 1 Stunde vom Zoo in Jurques entfernt. In Saint Malo liegt eines der schönsten Aquarien Frankreichs. Ein Besuch fügt sich sehr gut in einen Besuch der alten Korsarenstadt Saint Malo ein.

Für Fortgeschrittene, wie auch für Anfänger liegen in weniger als 15 Minuten Entfernung vom Campingplatz 3 Reitclubs, mit denen Sie Ausritte über Land oder am Strand entlang machen können.

Für Kinder:  Bieten sich Spielparks, wie auch spielerische und lehrreiche Besichtigungen im Departement Manche an.

Es gibt Freiluftveranstaltungen für die ganze Familie:  Eine Fahrt mit der Draisine durch das Tal der Vire, Kletterpfade durch die Bäume im Forest Adventure und Forêt des Elfes, das Aquarium in Saint Malo, der Event Park (Gocart und Paintball), die Eishalle in Coutances…

Wenn es bewölkt ist, empfehlen wir das Royal Kids, einer Spielehalle für kleinere Kinder oder den Raptor Park.

Festyland oder L‘Ange Michel jeweils 50 Autominuten vom Campingplatz entfernt sind Vergnügungsparks für die ganze Familie.

Wer etwas Aufregung braucht, dem empfehlen wir das Viadukt Souleuvre, wo man mit einer Riesenschaukel schaukeln oder Bungeejumping ausprobieren kann.

Auch das Ludiver Planetarium sollten Sie nicht verpassen. Das Musée de la Liberté retrouvée in Quinéville ist die Nachbildung eines Dorfes während des 2. Weltkriegs. Auch der musikalische pädagogische Bauernhof in Lessay und ein Besuch des U-Boots Le Redoutable in der Cité de la Mer gehören zu den Dingen, die man während der Ferien gesehen haben sollte.

Les Castels